_Pflege und Wartung old 2017-06-19T16:06:34+00:00

Pflege
Allfällige Fremdkörper sind zu entfernen. Bei starker Verschmutzung ist es empfehlenswert, die Bindung mit einem feuchten Lappen oder einem schwachen Wasserstrahl abzuwaschen. Bei zu viel Wasser und zu hohem Druck besteht jedoch die Gefahr, dass das Fett heraus gespült wird.
Beim Transport der Skier sollte die Bindung vor Schmutz, Salz und anderen schädlichen Einwirkungen geschützt werden.

Aufbewahrung
Nach dem Tourengehen und/oder Skifahren sind die Skier in einem trockenen und warmen Raum zu lagern. Dies schützt die Bindung vor Korrosion oder Vereisung. Bei der Lagerung der Bindung ist darauf zu achten, dass beim SAFETY PIN SYSTEM der Easy Switch Toe auf Position SKI und der Fersenautomat beim SAFETY ALUBAR SYSTEM geschlossen ist.

Jährlicher Bindungscheck
Die Bindung muss vor jeder neuen Saison von einem Diamir-Fachhändler überprüft und gegebenenfalls neu eingestellt werden.